strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /homepages/11/d36869114/htdocs/website/gps-dataservice/drupal-6.x/sites/all/modules/community/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.

Neues Research Tool: gps Shopper Preference Mapping

Visual

Which tools are designed for which research? An overview:

360 Grad Research

Neues Research Tool: gps Shopper Preference Mapping

24. February 2015

Sie möchten den Marketing-Mix Ihrer Produkte optimieren oder haben Fragestellungen im Rahmen einer Kategorie-Analyse?
Basis für den Erfolg einer Marketing-Mix Optimierung oder strategischen Positionierung ist die Analyse der Präferenzen und Bedürfnisse der Shopper sowie des aktuellen Wettbewerbsumfelds.
Mithilfe unserer Analysebausteine

  • Marktdefinition
  • Segmentierung
  • Positionierung und
  • Produktanalyse

liefern wir die relevanten Informationen zum Zielmarkt, Eigenschafts-präferenzen, Wettbewerbsvorteilen und Shopper-Segmenten.
Die Analyse hilft Ihnen mit nur einer Studie und in Kombination mit innovativen statistischen Methoden, den relevanten Markt aus einer 360-Grad-Sicht zu betrachten:

  • Sie erhalten ein Bild von der Position Ihrer Marke oder Ihres Produktes am Markt.
  • Sie verstehen die Präferenzen und Bedürfnisse der potentiellen Käufer.
  • Sie identifizieren Marktlücken, die Sie besetzen können.
  • Marktsimulationen zeigen Ihnen die Hebelwirkung bestimmter Produkteigenschaften und Sie können so gezielt den Marketing-Mix optimieren.

Die Analyse sollte nach Möglichkeit im Vorfeld zu "Real Life Shopper Research" wie z.B. einem Controlled Store Test durchgeführt werden. Dadurch lassen sich die Reaktionen der Shopper auf unterschiedliche Marketing-Maßnahmen besser eingrenzen.
Die Studie kann je nach Fragestellung und Stichprobengröße Online, im Teststudio oder auch direkt am POS durchgeführt werden. Die Analyse der einzelnen Bausteine erfolgt mit neuesten statistischen Methoden aus der Marketing-Wissenschaft (hierarchisch bayesianische Conjointanalyse, Clusteranalyse und Faktorenanalyse) und stellt die Ergebnisse in zweidimensionalen Grafiken dar. Dadurch können Bedürfnisse, Shopper-Segmente und Produktwahrnehmungen gemeinsam analysiert und Marketing-Maßnahmen optimiert  werden.

Die detaillierte Beschreibung der einzelnen Analysebausteine anhand eines ausgewählten Beispiels finden Sie hier:

Our trading partner in Germany:

  • Aral
  • Edeka
  • Globus
  • Globus Baumarkt
  • real,-
  • Rewe
  • tegut...

Our customers from FMCG: